Kompetenzen

Unsere Flexibilität bei der Verarbeitung unterschiedlicher Garntypen ermöglicht es uns, eine Lösung für nahezu jedes textile Problem zu finden:

Garntypen:

  • Multifilament (167dtex bis 3300dtex)
  • Einfachgarn (Nm 50/1 bis Nm 4/1)
  • Zwirne (Nm 70/2 bis Nm 20/12)
  • Monofilament

Rohstoffe: CO, PES, PP, PA, LI, Aramide, PTFE und viele mehr

Mit der Schäranlage Benninger Supertronic sind wir in der Lage, Ketten mit folgenden Eckdaten zu erstellen:

  • Nennbreite:35 bis 360 cm
  • Kettdichte: von 5 bis 40 Fd./cm
  • Spulenanzahl: bis zu 360

Bei der Entwicklung setzen wir auf Flexibilität und Schnelligkeit. Unsere Musterschärmaschine Karl Mayer liefert Kurzketten mit folgenden Eckdaten:

  • Nennbreite: bis zu 2,20 m
  • Kettlänge: von 7 bis 70 m
  • Spulenanzahl: 2 bis zu 8

Mit unserer Einziehanlage Stäubli Delta 110 können folgende Ketten für den Webprozess vorbereitet werden:

  • Nennbreite: bis zu 400 cm
  • Feinheitsbereich 33 bis zu 330 dtex/Nm 8 bis 100
  • Kettdichte: 20-350/10 cm
  • Geschwindigkeit: 100 th./min
  • Schaftanzahl: bis zu 16
  • Litzen: C-Litzen

Über fünf Millionen m² Gewebe verlassen jährlich unsere Weberei:

  • Nennbreite: 104 bis 340 cm
  • Schusseintragssysteme: rapier/air/leno
  • Flächengewicht: 60 g/m² bis 1200 g/m²
  • Gewicht: 60 g/m² bis zu 1200 g/m²
  • Garnstärke: von Nm 50/1 bis zu Nm 4/1
  • Garnstärke: von Nm 70/2 bis zu Nm 20/12
  • Garnstärke: von 167 dtex bis zu 3300 dtex

Unsere Gewebe können, je nach Anforderung, durch folgende Ausrüstungsschritte am Spannrahmen weiterveredelt werden:

  • Waschen
  • Thermofixieren
  • Funktionalisieren (flammhemmend, wasserabweisend, antistatisch etc.)
  • Krumpfen